Blu-ray Check: Mord im Orient-Express

© 2017 Twentieth Century Fox

Die Verfilmung des Romans der Schriftstellerin Agatha Christie erscheint nun auch auf Blu-ray für das Heimkino. Mord im Orient Express ist ein starbesetzter Kriminalfilm, bei dem unter anderem Star Wars Darstellerin Daisy Ridley oder Fluch der Karibik Star Johnny Depp mitspielen. Im FANwerk Blu-ray Check sind wir den Inhalten der Scheibe auf der Spur!


Agatha Christie - Meisterin ihrer Kunst

FANs von Krimis, spannenden Geschichten und Spurensuchen sind bei Mord im Orient-Express gut aufgehoben. In unserem spoilerfreien Review zum Film verraten wir euch mehr über den Film (zum Review). Die Romane der Schriftstellerin Agatha Christie erfreuen sich weltweiter Beliebtheit und einige Adaptionen ihrer Werke haben den Weg auf die große Kinoleinwand gefunden. Sie beherrschte die Kunst, Geschichten lebhaft darzustellen und in diese Welt komplett einzutauchen. Die Art und Weise wie ihre Charaktere agieren und wie Spuren aufgelöst werden sind legendär. Genau damit befassen sich auch die Extras auf der Blu-ray dieser Verfilmung. Das Portrait von Agatha Christie liefert nicht nur original Tonaufnahmen, sondern auch interessante Einblicke in die Arbeits- und Schreibweise der Autorin. Für FANs der Romane ein absolutes Must-See! 


© 2017 Twentieth Century Fox

Die unüblichen Verdächtigen

Um weiter in die Geschichte und die Denkweise eintauchen zu können, wird uns Hercules Poirot näher gebracht. Der Privatdetektiv mit dem signifikanten Schnurrbart ist nicht nur relativ eitel, sondern auch sehr von sich selbst überzeugt. Dieser Kunstfigur ist ein gesamter Part in den Bonusinhalten gewidmet und lässt uns mehr hinter die Fassaden blicken. Besonders schön zu sehen sind die Bilder der Dreharbeiten. Imposante Sets mit nostalgischem Flair sowie die Verknüpfung von analog und digital erzeugen tolle Bilder und Effekte. Besonders beeindruckend ist die Technik zur Darstellung des fahrenden Zugs. Mithilfe von LED-Bildschirmen wird der Schein erzeugt, dass der Zug tatsächlich fährt, ohne dass ungewollte Verzerrungen entstehen, wie man es so häufig in Filmen sieht. Die weiteren Inhalte lassen uns weiter in die Kiminalwelt eintauchen und zeigen uns wie mögliche Verdächtige inszeniert werden und wie ihre möglichen Motive zur Geschichte passen. Die Verfilmung solcher Geschichten bedarf ein hohes Maß an Fingerspitzengefühl und akribischer Detailversessenheit. Es muss eine unbehagliche und zugleich spannende Atmosphäre erzeugt werden, was in diesen Extraparts besonders herausgestellt wird.

Bild und Ton sind hervorragend und machen beim Zusehen einfach nur Spaß. Wer über das nötige Equipment verfügt, sollte zur 4K UHD Version greifen, um noch mehr aus dem Filmerlebnis herauszukitzeln. In Verbindung mit den Extras kann man sich so einen wunderbaren Krimi-Abend oder -Nachmittag machen. Aber Obacht: Der Griff zu den Extras sollte unbedingt nach der Sichtung des Films erfolgen, um Spoiler zu vermeiden.


+ Tolle Hintergrundinformationen zu Agatha Christie

+ Beeindruckendes "Behind the Scenes"-Material

+ Zusatzinformationen zur Kimi-Thematik

- Manche Aspekte kommen evtl. zu kurz


Mord im Orient Express jetzt bestellen